headerimg
#1

Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 16:52
von Spawn • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Spawn
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nabend, da ich noch warten muss bis die Registrierung aktiviert wurde, dacht ich mir ich schreib einfach schonmal hier, da ich es so langsam echt recht eilig habe und die schnauze voll habe.
Folgender Sachverhalt -> Maschine springt nicht mehr an,georgelt ohne Ende, dann Batterie leer, aufgeladen und wieder nichts, Batterie geht top, dacht ich mir die Zündkerzen, so habe mir nun neue
Zündkerzen gekauft, wollt die morgen einbauen, nun liegen 2 von 4 Zündkerzen unter dem Tank, d.h Tank abmontieren -.- , nun meine eigentliche Frage, was gibts da zu beachten?
Habe noch ein Benzinhahn, der hat drei Stellungen, aber weiß nicht welche, einfach die Einstellung womit ich immer fahre, also normal , und reserve dass weiß ich, habe noch eine 3te Stellung
nur ich weiß nicht ob dass die Off stellung ist oder nicht, d.h ich weiß nicht ob ich ein Unterdrucktank habe oder nicht? Weil wenn nicht dann würde die Einstellung ja bezwecken dass das Benzin durchläuft,
was natürlich nicht der Sinn wäre, will dass das Benzin drin bleibt, und ich den Tank einfach abbauen kann.
Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
Martin :)


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 16:52 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Spawn

nach oben

#2

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 17:02
von rick-the-big | 11.697 Beiträge | 10700 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rick-the-big
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

also als erstes, ja du hast nen unterdruckbenzinhahn. die dritte stellung ist pri und flutet die vergaser. die andern sind on und reserve.

ja, du solltest den tank einfach abnehmen können. hast du schon mal probiert ob sie auf pri anspringt? sind die kerzen nass oder trocken?

vergaser im ultraschall sauber gemacht? die modelle haben auch öfter probleme mit den zündspulen. mir ist mal der dorn wo das kabel aufgestekct wird, weggefault.

mal so ein paar anhaltspunkte. als erstes mal nachgucken ob die kerzen nach dem startversuch nass oder trocken sind...


***********************************************************************************************************************************************
Schleife eure Shims auf 1/100mm genau und übernehme auch sonstige Schleifarbeiten. bei Interesse PN!
***********************************************************************************************************************************************
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 17:02 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser rick-the-big

nach oben

#3

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 17:13
von Spawn • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Spawn
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke für die schnelle Antwort :) - also wenn ich den Tank abnehmen würde, einfach auf ON lassen wie normalerweise, richtig?
Nein habe noch nicht probiert ob sie auf PRI anspringt, denn den Vergaser zu fluten, ist nicht unbedingt von Vorteil oder?
Also bevor ich die Zündkerzen morgen rausnehme, soll ich nochmal versuchen zu starten, und dann beim rausnehmen direkt schauen ob sie nass oder trocken sind?
Was wäre wenn sie nass sind? was wenn sie trocken sind?
Und nein am Vergaser noch nichts getan, bin ein ziemlicher Anfänger, und habe davon sogut wie keine Ahnung, wollte halt erst die einfachsten Methoden probieren, sprich Batterie und Zündkerzen.


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 17:13 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Spawn

nach oben

#4

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 17:24
von rick-the-big | 11.697 Beiträge | 10700 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rick-the-big
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

doch, kann von vorteil sein, wenn die membrane im benzinhahn kaputt ist und durch den unterdruck nicht mehr geöffnet wird. so bekommt sie wenigstens sprit.

ja, würde ich so machen mit den kerzen, dann siehst du gleich schon mal was fehlt, funke oder benzin.


wenn nass --> wahrscheinlich kein funke
wenn trocken --> kein benzin


***********************************************************************************************************************************************
Schleife eure Shims auf 1/100mm genau und übernehme auch sonstige Schleifarbeiten. bei Interesse PN!
***********************************************************************************************************************************************
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 17:24 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser rick-the-big

zuletzt bearbeitet 03.11.2012 17:24 | nach oben

#5

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 17:32
von Spawn • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Spawn
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke schonmal hast mir weitergeholfen :)
Wenn Nass einfach neue Kerzen rein und schauen obs läuft richtig?
Nehmen wir mal an dass Benzin kommt, ich neue Kerzen reintue, und sie immer noch nicht anspringt?
Was könnte dann schief laufen? Sollte ich in dem Fall dann morgen einfach mal PRI probieren?
Und wenn ich den Vergaser geflutet habe, ist dass dann nicht generell ziemlich schlecht, da ich das Benzin wieder rauskriegen muss?
Habe was von Schwimmerkammern gehört, da gibts irrgentwo ne Schraube die man lösen kann um das Benzin wieder ablaufen zu lassen oder?
Wo befindet sich die?


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 17:32 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Spawn

nach oben

#6

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 17:57
von rick-the-big | 11.697 Beiträge | 10700 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rick-the-big
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja, probier das erstmal so.

wenn nicht, dann muss man weiter sehen, wie gesagt zündspulen etc...

ja, probier mal pri. ausser dass dein vergaser anfängt überzulaufen, wenn deine schwimmernadelventile nicht mehr gut sind, passiert da nix.

hehehehe, fluten heißt einfach nur, dass die membran umgangen wird. er funzt dann wie ein normaler benzinhahn.
wo wir grad beim thema sind, das benzin sollte schon in den schwimmerkammern bleiben, denn da gehörts hin. sonst fährts moped garantiert nich! ;) :D

ja, ne ablassschraube gibts unten seitlich an der schwimmerwanne. aber lass das erstmal. wenn, kannste eh gleich die verg. ausbauen u saubermachen!


***********************************************************************************************************************************************
Schleife eure Shims auf 1/100mm genau und übernehme auch sonstige Schleifarbeiten. bei Interesse PN!
***********************************************************************************************************************************************
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 17:57 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser rick-the-big

nach oben

#7

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 18:02
von Spawn • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Spawn
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dumm gefragt, Vergaser ausbauen und Reinigen? Krieg ich das als absoluter blutiger Anfänger hin? Ist das umständlich?
Aber werde morgen erstmal die Zündkerzen probieren, und hoffen dass es funktzioniert, falls nicht ,werd ich mich aufjedenfall wieder melden,
und hoffen mir wird hier weitergeholfen, weil sonst verzweifele ich noch komplett


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 18:02 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Spawn

nach oben

#8

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 18:04
von rick-the-big | 11.697 Beiträge | 10700 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rick-the-big
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

bisl technisches geschick sollte man haben. bekommt man aber denk ich hin.

ja mach das erstmal. viel spass :)


***********************************************************************************************************************************************
Schleife eure Shims auf 1/100mm genau und übernehme auch sonstige Schleifarbeiten. bei Interesse PN!
***********************************************************************************************************************************************
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 18:04 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser rick-the-big

nach oben

#9

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 18:05
von Spawn • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Spawn
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke, ich hoff ich krieg das alles so hin^^


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 18:05 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Spawn

nach oben

#10

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 19:43
von joe bar | 639 Beiträge | 538 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds joe bar
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Weiss nicht ob es bei deinem BJ auch noch so ist, aber die alten Gixxer hatten einen Bezinhahn bei dem man erst den Stellhebel ausbauen musste (Kreuzschraube) um den Tank abzunehmen! Wenn du das nicht machst bricht er ab un dann ist nix mehr mit umstellen auf Reserve oder ähnlichem ;-)
Also schau vorm Tank abbauen lieber mal nach


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 19:43 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser joe bar

nach oben

#11

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 20:06
von rick-the-big | 11.697 Beiträge | 10700 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rick-the-big
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja genau, das plastik ding muss erst ab :)


***********************************************************************************************************************************************
Schleife eure Shims auf 1/100mm genau und übernehme auch sonstige Schleifarbeiten. bei Interesse PN!
***********************************************************************************************************************************************
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 20:06 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser rick-the-big

nach oben

#12

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 03.11.2012 20:17
von Spawn • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Spawn
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oh gut danke dass ihr das gesagt hab, ich werde morgen darauf achten :)
Danke, melde mich dann danach.


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.11.2012 20:17 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Spawn

nach oben

#13

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 04.11.2012 09:41
von Spawn • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Spawn
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist es schlimm wenn ich sie ohne Kupferpaste reinschraube?


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 04.11.2012 09:41 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Spawn

nach oben

#14

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 04.11.2012 14:04
von Spawn • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Spawn
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So Zündkerzen rein, maschine läuft wieder, was mich nur etwas gewundert hat, es kam so circa 30 sekunden lang grauer qualm aus dem auspuff, was sonst nicht der fall ist ..


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 04.11.2012 14:04 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Spawn

nach oben

#15

RE: Suzuki GSX-R 750 Bj. 91 Startprobleme

in Gästeforum 25.05.2013 12:28
von Tiggermerlin • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tiggermerlin
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Erstmal habe mir ne gsx-r 750 auch gekauft mein Problem ist habe den Tank runtergerhabt weil weine nockenwellenböcke fratze waren alles wieder dicht und gut komm am nächsten Tag in die halle der ganze Tank ausgelaufen bis zur reserve kann mir jemand sagen ob das am benzienhanh bzw membrane liegt und was ich machen muss das der sprit drin gleibt ????

Freu mich über featback der chris


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 25.05.2013 12:28 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Tiggermerlin

nach oben

 
    Legende    
Administrator Moderator Forenhändler User

Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ulli61
Besucherzähler
Heute waren 193 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 434 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64737 Themen und 845379 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 199 Benutzer (14.03.2011 20:44).

disconnected Kurvenjäger Cafe Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor