headerimg

#1

Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 24.12.2011 14:27
von Suzii 87 • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Suzii 87
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Zusammen,
habe heute den Safe Max Evo von Polo nach Hause geschickt bekommen, und ich kann mich grad einfach nicht entscheiden ob der sinnvoll für mich ist ??
Habe mal mitbekommen das diese protektorenwesten nicht so viel schutz bringen wie immer behauptet.. die meisten stürze gehen auf die elle, hüfte und schulter....
mich würde eure meinung interessieren, bringen diese westen was und wenn ja ist der safe max evo von polo ok?

will nächstes jahr zum erstenmal auf die rennstrecke und mach mir halt ein paar gedanken... für anregungen und tipps wäre ich dankbar


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 24.12.2011 14:27 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Suzii 87

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 24.12.2011 14:40
von Koelschbloot | 1.138 Beiträge | 920 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Koelschbloot
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nie mehr ohne - Hüfte und alles andere sind mir egal, aber wenn es um den Rücken geht (Querschnittslähmung) hört der Spass auf. Klar, ist auch keine Garantie, aber so kann ich wenigstens sagen, ich habe das Risiko minimiert.




Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 24.12.2011 14:40 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Koelschbloot

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 24.12.2011 14:55
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

welche größe würdest du mir enmpfehlen?? habe M geholt bin 1,87m groß aber wiege nur 7ß kg also recht dür :)


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 24.12.2011 14:55 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 24.12.2011 16:11
von wile_84 | 3.696 Beiträge | 3596 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds wile_84
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Geh am besten zu einem Fachhändler und lass dich beraten ;)
Ich fahr auch nie ohne Rückprotektor.



Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 24.12.2011 16:11 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser wile_84

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 24.12.2011 16:31
von lars87 • 41 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lars87
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hm war im Polo aber die haben selber keine ahnung , sry


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 24.12.2011 16:31 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser lars87

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 24.12.2011 17:23
von malle187 | 6.604 Beiträge | 6280 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds malle187
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dann such dir jemand, der da wirklich Ahnung von hat. Ein Rückenprotektor MUSS richtig sitzen, da er sonst genauso die gegenteilige Wirkung haben kann.

Ich persönlich würde aber auch nichtmehr ohne fahren, und bin mit meine Dainese Wave absolut zufrieden. Der Sitz des Protektors hängt natürlich auch immer von seiner Form (gibt ja unzählige Varianten) ab.


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 24.12.2011 17:23 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser malle187

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 24.12.2011 17:57
von Regenbogen • 474 Beiträge | 381 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Regenbogen
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von
welche größe würdest du mir enmpfehlen?? habe M geholt bin 1,87m groß aber wiege nur 7ß kg also recht dür :)


Bei einer Körpergröße von ca. 1,83 m habe ich auch eine
Protektorenweste von Polo (Safe Max) in der Größe M.

Allerdings habe ich den Steißbeinschutz um ca. 2 cm gekürzt,
weil mir sonst die Weste ein klein bisschen zu lang war.

Bei deiner Größe (1,87m) ist Größe M sicher noch o.k.


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 24.12.2011 17:57 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Regenbogen

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 25.12.2011 13:01
von Srad_w0t4n • 251 Beiträge | 134 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Srad_w0t4n
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was ist denn eigentlich generell besser? Eher so eine "ganzrumpf" weste die überall solche Gelprotektoren besitzt oder eher eine von den so genannten Rückenschildkröten?


Lieber ´ne Schwester im Puff, als ´nen Bruder auf ´ner Honda!!!
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 25.12.2011 13:01 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Srad_w0t4n

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 25.12.2011 13:07
von ClausU • 205 Beiträge | 192 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ClausU
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Srad_w0t4n
Was ist denn eigentlich generell besser? Eher so eine "ganzrumpf" weste die überall solche Gelprotektoren besitzt oder eher eine von den so genannten Rückenschildkröten?



das kommt wohl ganz auf Dich und Dein persönliches Wohlfühlgefühl an. Ich hab den Büse, und der hat nur den Rückenprotektor mit Steißbeinschutz. Aber er ist sehr komfortabel. Den merkst Du unter der Kombi nicht. Und ist Testsieger gewesen (hab ihn schon 3 Jahre).
Kann ihn nur empfehlen.

Gruß Claus


.



Wer nur auf seinen Verstand hört, kann nicht glücklich werden.


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 25.12.2011 13:07 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser ClausU

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 25.12.2011 13:46
von Achim60 | 4.551 Beiträge | 4263 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Achim60
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Koelschbloot
Nie mehr ohne - Hüfte und alles andere sind mir egal, aber wenn es um den Rücken geht (Querschnittslähmung) hört der Spass auf. Klar, ist auch keine Garantie, aber so kann ich wenigstens sagen, ich habe das Risiko minimiert.






Der Safemax von Polo ist bei den Test`s immer mit vorne dabei!

Interview: Dipl.-Ing. Florian Schueler, Institut für Rechtsmedizin

Dipl.-Ing. Florian Schueler, Institut für Rechtsmedizin,
Fachgebiet Technologische Biomechanik und Unfallforschung an der Universität Heidelberg, zum Thema Rückenprotektoren.

Wie sind Ihre Erkenntnisse aus Untersuchungen von Motorradunfällen mit und ohne Rückenprotektoren? Überwiegend untersuchen wir sehr schwere Unfälle, bei denen auch gute Rückenprotektoren an ihre Grenzen stoßen. Leichtere Unfälle, gegenüber deren Einwirkungen Protektoren effizienten Schutz bieten, dringen meist nicht bis zu uns vor. Um exakte Aussagen machen zu können, müssten uns vergleichbare Unfallereignisse mit und ohne Protektor vorliegen – doch die sind sehr selten. Bei welchen Unfallabläufen sind Rückenprotektoren besonders vorteilhaft? Vor allem bei Unfällen mit freiem Sturzraum und wenn das Motorrad von hinten angefahren wird. Beim Sturz auf die Straße mit Überschlägen und langer Rutschstrecke – womöglich über kleinere Absätze – kann ein Rückenprotektor wirkungsvoll vor starken Schürfungen mit Hitzeentwicklung und mäßigen Prellschlageinwirkungen schützen. Fährt von hinten ein Fahrzeug auf, zeigt sich, dass besonders auf leichteren Motorrädern und Rollern Protektoren sehr nützliche Bestandteile der persönlichen Schutzausrüstung sein können. Wo liegen die Grenzen bezüglich Schutzfunktion bei einem möglichen Unfall? Die liegen in etwa da, wo heute auch gute Schutzhelme an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit stoßen, wenngleich die verletzungsmechanischen Abläufe grundsätzlich unterschiedlich sind. In welche Richtung sollte weiterentwickelt werden? Es müsste eine gesicherte Anforderungsliste geschaffen werden bezüglich Klärung der wahrscheinlichen Unfalleinwirkung und der konsequenten Umsetzung des verletzungs-mechanischen Geschehens. Hieraus lassen sich dann die Systemeigenschaften sowie die Werkstoffauswahl ableiten. Ferner sind die individuelle Anpassung und Fixierung wesentlich. Der Protektor als Element der passiven Sicherheit sollte komfortabel sein und darf keineswegs stören. Der Wohlfühlfaktor ist ein wichtiger Aspekt der aktiven Sicherheit und in kriti-schen Situationen Voraussetzung für die Konzentration und Präsenz auf dem Motorrad. Wie sieht Ihrer Meinung nach der ideale Rückenprotektor aus? Außer den oben genannten Kriterien sollte mir der Protektor an heißen Sommertagen ein wohltuendes Lüftchen zukommen lassen. Eine derartige Funktionserweiterung käme sicherlich auch der allgemeinen Akzeptanz zugute.





Anbei mal verschiedene Testberichte:


http://www.motorradonline.de/de/bekleidu...otektoren/87956

http://www.testberichte.de/testsieger/le...toren_1855.html

http://www.motorradonline24.de/mo24forum...kenprotektoren/



Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 25.12.2011 13:46 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Achim60

zuletzt bearbeitet 25.12.2011 14:17 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 25.12.2011 14:35
von ulli • 172 Beiträge | 171 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ulli
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi

nie ohne. Ich bin seit einigen Jahren mit dem Polo Safemax unterwegs ( Vorher einen Wave ) und sehr zufrieden.

Gruss
Ulli


Nicht weil Dinge schwer sind wagen wir sie nicht,
sondern weil wir sie nicht wagen erscheinen sie uns schwer


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 25.12.2011 14:35 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser ulli

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 25.12.2011 17:48
von lars87 • 41 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lars87
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke für die Antworten, bin jetzt angemeldet und hab unter der Rubrik Motorradbekleidung nochmal ein thread eröffnet und dort auch nochmal ein bild hinzugefügt


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 25.12.2011 17:48 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser lars87

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 25.12.2011 18:42
von ROBERT23 | 5.489 Beiträge | 5547 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ROBERT23
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sorry habe es im Bekleidungsfred nochmal gepostet


"600-Supersport-am-Leben-Erhalter"
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 25.12.2011 18:42 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser ROBERT23

zuletzt bearbeitet 25.12.2011 18:43 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 26.12.2011 13:18
von Laute • 271 Beiträge | 257 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Laute
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dadurch, dass die dinger nicht stören...bzw das fahren noch bequemer machen würd ich nie wieder ohne fahren. Bei nem neckbrace könnte man schon eher diskutieren ;-)


lg Laute
____________________________________________________
FSK 12 bedeutet : Der Held bekommt das Mädchen
FSK 16 bedeutet : Der Schurke bekommt das Mädchen
FSK 18 bedeutet : Alle bekommen das Mädchen


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 26.12.2011 13:18 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Laute

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Rückenprotektor, JA oder NEIN ?

in Gästeforum 27.12.2011 18:45
von lars87 • 41 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lars87
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Neckbrace? Sry ist das das ding am anzug auf dem rücken ? Das hab ich nämlich :P wofür ist das überhaupt gut?


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 27.12.2011 18:45 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser lars87

nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

 
    Legende    
Administrator Moderator Forenhändler User

Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marcetto
Besucherzähler
Heute waren 133 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 272 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64768 Themen und 844930 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 199 Benutzer (14.03.2011 20:44).

disconnected Kurvenjäger Cafe Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor