headerimg

#61

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 02.07.2014 00:51
von Miya.moto • 6 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Miya.moto
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hey Vielen Vielen Dank für deine Ausführliche Erklärung und die Mühe die du Dir gemacht hast! TOP!
-> Hab jetzt alles durch und vllt. ist es auch einfach nur Einbildung.
Beim Überbrücken ist alles bei -C00 (Also auch vom Strich her korrekt)

Das Einzige was ich mir jetzt noch denken würde, das durch den Ausfall des Stellmotors (warn ja die Lötpunkte kaputt) Die Zündkerzen Schaden genommen haben.
Werd die Tage mal Zündkerzen und Luftfilter checken, vllt ist ja was damit.

Mir kommt die Kiste zu laut vor, als ob sie sich quälen würde das Tempo zu machen. Als ob Sie um paar Ps beraubt wurde. Naja!

Ich habe beim Fahren eigentlich nur 2 Referenzwerte; Einmal der Sound (der mir wie gesagt, "gequält" und etwas zu laut [ nicht das "gute" Laut ;)] ist)
und die Drehzahl im 2ten Gang -> Denn wenn ich 30 im 2ten Fahre, bin ich bei 3000 umdrehungen. Bei 40 km/H bin ich bei 4000. Bei 50 bin ich bei 5000 usw. Das war vorher So, und ist jetzt auch so. insofern muss ich wohl oder übel davon ausgehen dass alles wieder im Lot ist.

Also nocheinmal Danke echt ein Mega Forum hier!!

mfg Miya


Unter dem Himmel keinen Zweiten
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 02.07.2014 00:51 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Miya.moto

zuletzt bearbeitet 02.07.2014 02:06 | nach oben

#62

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 03.07.2014 00:20
von Miya.moto • 6 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Miya.moto
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wahnsinn. Es war eine totale Lapalie!

Der Benzinschlauch der in den Einspritzer geht, war locker. DAS war das Leistungsminus!
Hab es heute schmerzlich feststellen müssen, als ich die Zündung umdrehte und mein Bike mich plötzlich anpisste ;)
Das Benzin schoss raus, als wäre die Zündung nen Wasserhahn.
Ob das durch Vibration, oder durch 1000x öffnen des Tanks war weiß ich nicht. - Jedenfalls hat sich der schlauch komplett gelößt.

Naja vllt. hilfts jemanden. Habs wieder fest gemacht, und jetzt läuft alles bestens!


Unter dem Himmel keinen Zweiten
Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 03.07.2014 00:20 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Miya.moto

zuletzt bearbeitet 03.07.2014 01:46 | nach oben

#63

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 28.07.2014 23:44
von Ek-Ressiv • 7 Beiträge | 7 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ek-Ressiv
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hatte auch das Problem mit FI und im oberen Drehzahlbereich keine Leistung. Hab die Lötstellen überprüft, eine davon war kaum noch vorhanden. Alle vier neu gelötet und jetzt funktioniert es wieder ;) Fehlermeldung is weg und alles gut :)

Danke für die Beschreibung!

Hätt ich das damals gewusst, hätt ich mir die 250€ für die gebrauchte Einspritzanlage sparen können...


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 28.07.2014 23:44 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Ek-Ressiv

nach oben

#64

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 19.08.2014 22:44
von CBRK • 2 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds CBRK
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe leider dasselbe Problem :( und unfähig selber zu reparieren. Kann ich das iwo in NRW machen lassen ? Kennt jmd eine Werkstatt oder einen Schrauber dafür ?

Vielen Dank im Voraus.


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 19.08.2014 22:44 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser CBRK

nach oben

#65

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 05.10.2014 16:01
von FearLoathing • 3 Beiträge | 3 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FearLoathing
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo zusammen!
Ich habe auch den c28 Fehler. Die vier Lötstellen sind erneuert und die Messwerte passen jetzt auch. (davor nicht)
ABER: ich habe den stellmotor jetzt wieder eingebaut und wenn ich die Zündung starte fährt die Klappe ganz auf, zu und es ist ein lautes unangenehme klappern zu hören. Als ob die Zahnräder durchrutschen. Der Fehler ist auch nach wie vor im Cockpit. Die Markierung ist allerdings in der mittleren Stellung => der Sensor ist also richtig eingestellt. Ich denke dass dieses Problem schon einige von euch auch hatten, aber was kann ich noch tun?
Vielen Dank und schöne Grüße!


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 05.10.2014 16:01 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser FearLoathing

nach oben

#66

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 10.04.2015 23:23
von BlackPitt • 1 Beitrag | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds BlackPitt
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo
habe bei meiner 600er k6 das Problem das sie wenn ich die Zündung anschalte die Sekundärklappen nicht richtig verstellt. Den Motor hab ich schon gemessen, Ergebnis ist i.O. habe auch einen anderen dran gebaut und keine Besserung.
Wenn ich den Positionssensor messe an den äußeren Kabeln (Schwarz, Blau) habe ich immer einen Wert von 4,6 KOhm.
Ist dieser dann defekt?
Ab und zu geht alles und dann wieder nicht.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 10.04.2015 23:23 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser BlackPitt

nach oben

#67

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 16.04.2015 23:15
von lilkevin123 • 1 Beitrag | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lilkevin123
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe auch eine lötstelle die etwas locker war erneuert UND ES FUNKTIONIERT WIEDER ALLES!!!!! VIELEN DANK!!! HAT SUPER GEHOLFEN!!


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 16.04.2015 23:15 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser lilkevin123

nach oben

#68

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 13.07.2015 22:32
von Turbomec • 1 Beitrag | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Turbomec
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo zusammen!

Vielen Dank erstmal für den Tipp mit den kalten Lötstellen. Hatte so den Fehler FI ruck zu wieder weg

Leider bekomme ich den Sensor nicht richtig eingestellt. Der Fehlerspeicher zeigt immer ¯C00 an, egal in welche richtig in ihn drehe.
Der Widerstand an beiden äußeren Pins beträgt bei geschlossenen Drosselklappen 1,1kOhm. Selbst im ausgebauten Zustand geht dieser nicht weiter runter.
Da ich keinen Leistungsverlust spüre und die Maschine super läuft, wollte ich mal eure Meinung hören, ob ich da umbedingt einen neuen brauche?
Der freundliche will nämliche satte 90€ für dieses popelige Potentiometer!


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 13.07.2015 22:32 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Turbomec

nach oben

#69

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 26.07.2015 23:56
von Racing_Games • 1 Beitrag | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Racing_Games
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi,
muss das Thema wieder aufgreifen :-(
Habe eine 750er Y Bj. 2000 (WVBD) und habe einen -C28...
Habe mir mal die Sache genauer angeschaut und festgestellt, dass einer von den beiden Bowdenzügen (nämlich der rechte) durch gerissen ist.

Meine Frage: wenn ich gleich beide Bowdenzüge ändere/erneuere, musst dann irgendwas neu eingestellt bzw. justiert werden? Weil oft die Rede von der Einstellung eines Sensors ist.
Was ich auch bemerkt habe, dass die anfangs geschlossenen Drosselklappen beim Einschalten der Zündung nur ganz kurz (als vlt. nur 1-2 mm) sich bewegen und sich wieder schließen - k.A. ob es dran liegt, dass eben der eine Bowdenzug fehlt und k.A.... - ebenfalls "rattert" der Stellmotor gelegentlich beim Einschalten der Zündung...


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 26.07.2015 23:56 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Racing_Games

nach oben

#70

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 13.11.2015 13:09
von A.Stania • 2 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds A.Stania
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Falls jemand den diagnose Fehler c28 an seiner gixer hat kann sich gerne bei mir melden und für eine kleine Gebühr repariere ich dies gerne.
Ich komme aus lünen in der nähe Dortmund.
Meine Handy Nr bei fragen 017642466852.
MfG Andy


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 13.11.2015 13:09 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser A.Stania

zuletzt bearbeitet 13.11.2015 14:33 | nach oben

#71

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 20.09.2016 21:31
von Tomek • 1 Beitrag | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tomek
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gruß ihr lieben. Habs so gemacht alles super und möppi läuft wieder 1a nur der Fehler im Disply geht nicht wech und rote Leute tut auch was sie nicht soll ( leuchten ). Wenn jemand neun tip hat würde mich riesig freuen.
Ich danke.


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 20.09.2016 21:31 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Tomek

nach oben

#72

RE: REPARATURANLEITUNG DES DROSSELKLAPPEN STELLMOTORS [VERANKERT]

in Papierkorb 07.03.2017 06:15
von Tenergy • 1 Beitrag | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tenergy
Foren Opa
Foren Opa
Foren Sherrif
Foren Sherrif
Dauer Online
Dauer Online
Schrauber Experte
Schrauber Experte
Fighter Experte
Fighter Experte

Gute Seele des Forums
Gute Seele des Forums
Forenclown
Forenclown
Mitglied im Rat der Weisen
Mitglied im Rat der Weisen
Problemlöser
Problemlöser
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Freunde,

ich habe da nochmal ein Problem. Hatte den selben Fehler wie hier beschrieben. Habe die Anleitung ausgeführt - sprich Lötstellen erneuert. Habe den Motor wieder eingebaut und Fehlermeldung ist weg.
Allerdings fahren die Drosselklappen bei eingeschalteter Zündung nur noch komplett auf. Der Strich bei überbrücktem Diagnosestecker ist oben.
Den Sensor habe ich auch versucht einzustellen, der Strich bleibt aber immer oben.
Hatte das Problem schon mehrmals hier gesehen, allerdings wurde immer nur geschrieben "behoben", aber nicht was gemacht wurde.

Danke für eure Hilfe schonmal ;)


Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages von/vom 07.03.2017 06:15 liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG allein beim Verfasser Tenergy

nach oben

 
    Legende    
Administrator Moderator Forenhändler User

Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rabanix
Besucherzähler
Heute waren 87 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 326 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 64734 Themen und 845360 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 199 Benutzer (14.03.2011 20:44).

disconnected Kurvenjäger Cafe Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor